So machen Sie Nähte mit Textilkleber wasserfest.

Textilkleber eignen sich nicht nur zum Zusammenfügen von Stoffen, sondern auch um Nähte wasserfest zu machen. Geeignet ist dafür ein spezielles Nahtband, das zusammen mit dem Kleber für Textilien im Bereich der Naht befestigt wird. Besonders Outdoor Kleidung kann damit wasserfest gemacht werden, so dass kein Wasser durch die Nähte eindringen kann. So bleibt die darunterliegende Kleidung trocken und man kann mit der Wäsche länger sportliche Aktivitäten unternehmen, auch wenn das Wetter einmal umschlagen sollte. Auch die Nähte von Regenkleidung wie Jacken oder Regenhosen können mit Textilkleber wasserfest gemacht und versiegelt werden, damit die Unterwäsche trocken bleibt. Gleiches gilt für Nähte von Rucksäcken.

Stoffkleber Textilkleber wasserfest
Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.